2016: Stolperstein für Oda Schottmüller mit Musik von Kurt Schwaen

Am 23. September 2016 wurde vor dem Haus Reichsstraße 106 in Berlin-Charlottenburg zum Gedenken an Oda Schottmüller ein Stolperstein verlegt. Unter dem Dach dieses Hauses lebte und arbeitete die Tänzerin und Bildhauerin von Ende 1935 bis zu ihrer Festnahme am 16. September 1942.

Bei der Eröffnung erklang das Musikstück »Stille«, das Kurt Schwaen für sie geschrieben hat. Er arbeitete mehrere Jahre mit ihr zusammen.

Stolperstein für Oda Schottmüller: eingeweiht mit Musik von Kurt Schwaen

Stolperstein für Oda Schottmüller: eingeweiht mit Musik von Kurt Schwaen


powered by CMBasic